PC JAHRESKURS "Mindestalter 40"

 

Packen Sie es an
Im September 2020 startet der neue Jahreskurs. Während 30 Wochen besuchen Sie 1x wöchentlich 2 Stunden den Unterricht in einer kleinen Gruppe mit max. 8 Personen.

Am Ende dieses Jahres wird die ganze Familie / Umgebung staunen, was Sie alles können. Ab diesem Moment können Sie den anderen Tipps geben, auch wenn Sie das heute noch nicht glauben. Und falls Sie auf Arbeitssuche sind, wird Ihnen das Zertifikat einen grossen Dienst erweisen.


Die Gruppe passt
Es ist mir ein grosses Anliegen, dass Sie sich in der Gruppe wohlfühlen. Und am Ende des Schuljahres werden Sie bedauern, dass die wöchentlichen Treffen ausfallen.


Über 800 ehemalige Jahreskursler im Kanton Wallis
Seit mittlerweilen 20 Jahren wird das Ausbildungskonzept im Kanton Wallis immer noch mit Erfolg durchgeführt. Die Kursleiter sind ausgebildete Fachleute, die Dokumentation professionell. Die Inhalte werden laufend angepasst. Heute gehören Social Media, Videoclips schneiden, sowie Cloud und Bildbearbeitung genauso dazu, wie Word, Excel, und Power Point usw. Lassen Sie sich überraschen.


Voraussetzungen
Sie brauchen zu Hause einen leistungsfähigen Computer mit Betriebssystem Windows 8 oder 10 und Office 2013 oder höher, sowie die Bereitschaft, Zeit zu investieren.


Lernziel
Sie lernen, wie man die gängigen Programme am PC effizient nutzen kann und können sich endlich selber helfen.


Dauer
Mindestens 30x 2 Stunden Frontalunterricht im Wochenabstand, immer am selben Wochentag. Unser Jahresplan wird an die Schulferien der Stadt Solothurn angepasst. Anpassungen nach Absprache sind möglich. Der Jahreskur beginnt im xxxx 2019 und endet im xxxx 2020.


Lernaufwand
Total 60 Stunden Unterricht im Kursraum. Aufgaben und Übungen im Selbststudium ca. 100 Stunden. Ich betreuen Sie auch ausserhalb der offiziellen Kurszeiten. Aufgaben und Kommunikation wird über das Internet abgewickelt.

Nähere Informationen finden Sie im Kursinhalt



Dokumentation
Jeder Kursteilnehmer erhält eine umfangreiche Dokumentation. Zusätzlich gibt es noch einzelne Arbeitsblätter, welche teilweise während dem Unterricht erstellt werden.

ROKcampus – das virtuelle Klassenzimmer
——————- ——————- ——————- ——————- ——————- ——————-
Jeder Kursteilnehmer hat während der Dauer des Jahreskurses ein persönliche Zugriffskonto im ROKcampus.

Hier sind die Protokolle aller Sitzungen gespeichert. Der Kursteilnehmer kann sehen welche Themen behandelt wurden und was die Aufgaben sind. Tipps und Tricks ergänzen das Protokoll.

Somit ist der Kursteilnehmer immer ‚mit dabei‘, auch wenn er mal nicht am Unterricht teilnehmen kann.

Ausserdem werden zusätzliche Übungsdateien zum Herunterladen bereit gestellt.


Kursort

Gewerbliche Industrielle Gewerbeschule, xxxxx, 4500 Solothurn